Skip to main content

Auf ein Wort mit Alexa, Siri, Google, Cortana und Bixby

Amazon Echo – der inoffizielle Ratgeber

Bisher kannte man einen sprachgesteuerten Computer nur aus Science-Fiction Filmen. Doch mit Alexa hat Amazon diese Vision in die heimischen Wohnzimmer gebracht. Ab sofort ist Alexa als übergreifendes System, dass cloudbasiert und geräteunabhängig funktioniert, für jeden Anwender zu einem vergleichbar günstigen Preis erhältlich. Nun ist der passende Amazon Echo Ratgeber verfügbar!

Mit der Kombination aus der Sprachsoftware Alexa und dem Lautsprecher Echo präsentiert Amazon erstmals eine eigenständige Lösung, die vollständig autark arbeitet. Dabei sind die Ergebnisse, die Alexa bereits heute liefert ausgezeichnet. Echo (Dot) bietet eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen, dennoch beschränkt sich die verfügbare Online-Beschreibung nur auf die Grundfunktionen. Weitergehende Funktionen werden nicht beschrieben.

An dieser Stelle setzt der neue Buchtitel an: Amazon Echo – der inoffizielle Ratgeber: Die besten Tipps zum Sprachassistenten Alexa, Echo, Echo Dot, Skills, IFTTT und Smart Home


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*